Reconnective Healing®

Reconnective Healing® ist eine Form des Heilens, die sich insbesondere keiner eigentlichen Technik auch keiner eigentlichen Heilungs-Intention bedient.

 


Sie heilt mit dem allumfassenden Spektrum von Energie, Licht und Information, das uns jetzt zur Verfügung steht. Durch unsere Verbindung mit diesen Energien als „Heiler“ und der Verbindung des Klienten hiermit in der Sitzung geschieht Heilung. Sowohl der „Heiler“ als auch der Klient empfangen die Heilungsfrequenzen. Heilung wird nicht gesendet. In einer Heilungssitzung geht es um den Austausch von Licht und Information, um die Interaktion mit diesen neuen Heilungsfrequenzen. Reconnective Healing® geschieht ohne direkten Körperkontakt, die Hände des Praktizierenden bewegen sich im Energiefeld des Klienten. Eine Sitzung dauert etwa1 Stunde inklusive Vor- und Nachgespräch. Empfohlen werden 2-3 Sitzungen, unabhängig von dem jeweiligen Krankheitsgeschehen.

Dr. Eric Pearl, ein amerikanischer Arzt und Chiropraktiker vollbrachte wundersame Heilungen bei seinen Patienten, nachdem er selbst seine persönliche Rückverbindung The Reconnection® bekommen hatte. Heilungen von Krebserkrankungen, Epilepsie, chronisches Müdigkeitssyndrom, multiple Sklerose, rheumatoide Arthrits, Osteoarthrits, Geburtsverunstaltungen und vieles andere mehr wurden beobachtet. Sein Verdienst ist es diese Heilungsfrequenzen immer mehr Menschen zugänglich zu machen und Heilungen auf neue, ungewöhnliche Weise möglich werden zu lassen.