Die persönliche Rückverbindung: The Reconnection®

Ursprünglich waren unsere Meridian-Linien mit dem elektromagnetischen Gitternetz der Erde verbunden. Die Gitterlinien sollten nach außen weiterführen und uns mit einem größeren Gitternetz verbinden, das uns an das gesamte Universum anbindet.

 


Im Laufe der Zeit sind wir von diesen Linien getrennt worden und haben die Verbindung zur Fülle des Universums verloren. Die Persönliche Rückverbindung bringt uns neue axiotonale Verbindungslinien, die uns befähigen, uns auf neue Schwingungsebenen zur Heilung einzustellen. Diese axiotonalen Linien stellen die Grundenergie für Erneuerungsfunktionen des menschlichen Organismus zur Verfügung.
Regeneration, Heilung und die Verbindung zu unserem multidimensionalen Wesen werden so möglich. Wissenschaftlichen Forschungen (Prof. Fritz-Albert Popp) zufolge gehen diese Heilungsfrequenzen in einen Austausch mit unserer DNS.  Die Persönliche Rückverbindung erfolgt in zwei Sitzungen, die innerhalb von 2 Tagen geschehen sein sollten. Als Ausgleich hierfür setzte Dr. Eric Pearl einen Betrag von 333 Euro fest

Die persönliche Rückverbindung stellt einen neuen Beginn in der eigenen Interaktion mit all Deinen Aspekten der Seele und der Persönlichkeit her. Deine eigene Seelenaufgabe kann Dir schneller deutlich werden und die konkrete Umsetzung Deiner Aufgabe kann beschleunigt werden. Als Ergebnis der Interaktion mit allen Deinen Aspekten ist es möglich, das eigene Potential im größeren Umfang zu leben und zum Ausdruck zu bringen.